Firefox 4: Schrift wirkt verschwommen

Das Problem, dass die Schrift in Firefox 4 unscharf/verschwommen ist, besteht nicht nur in der Beta sondern bei Einigen auch noch in der Final. Daher schreibe ich kurz nochmal einen kleinen Beitrag darüber. Um das Problem zu lösen müsst ihr genauso wie bei der Beta vorgehen:

  1. In die Adressleiste about:config eingeben
  2. Auf den Button “Ich werde vorsichtig sein, versprochen!” klicken.
  3. Oben in der Suche gfx.direct2d.disabled eingeben und den Wert auf true setzen
  4. Firefox neustarten

Ein Gedanke zu „Firefox 4: Schrift wirkt verschwommen

  1. Erstens wird dadurch die Hardwarebeschleunigung abgeschaltet die den Firefox 4 so schnell macht und zweitens geht das auch einfacher über das normale grafische Einstellungsmenü.

    Ist also keine Lösung des Problems, sondern bloss eine Ausweichroute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.