Windows Live Messenger soll in den System-Tray

Einige von euch benutzen wahrscheinlich den Windows Live Messenger,  genau wie ich. Jedoch hat mich bei Windows 7 eins an diesem gestört, er ging nicht mehr in den System-Tray zurück, wie ich es von anderen Windows Versionen gewöhnt war. Ich weiß leider nicht warum dies Microsoft gemacht hat, jedoch empfinde ich das störend, deswegen hab ich ein wenig geschaut und raus gefunden wie ich ihn wieder in den System-Tray verbanne. Das geht so:

1. Geht in den MSN Ordner, dieser befindet sich für gewöhnlich unter C:\Programme (x86)\Windows Live\Messenger

2. Klicke dort mit der rechten Maustaste auf msnmsgr.exe und dann auf Eigenschaften

msn(eigenschaften)

3. Wähle den Tab Kompatibilität aus

4. Wählen sie das Häkchen für Programm  im Kompatibilitätsmodus ausführen für aus und wählen sie dann Windows Vista aus, hierbei ist egal ob ihr jetzt mit Service Pack auswählt oder ohne, es funktioniert beides

Kompatibilität(vista)

5. Klickt dann auf OK und startet das Programm neu, nun kann man den Windows Live Messenger in den System-Tray minimieren

Bildschirmtastatur startet beim Systemstart

Jeder der die Bildschirmtastatur bei der Anmeldung benutzt wird beim nächstem Systemstart erst mal  sich  wundern, denn  die Bildschirmtastatur taucht dann immer beim Systemstart wieder auf. Dies geht nach einer Zeit dann ziemlich auf den Keks, aber hey würde ich dafür dann extra ein Blogeintrag machen, wenn ich dafür keine Lösung gefunden hätte. Wohl eher nicht, na gut Schluss mit Smalltalk, jetzt beginne ich mal die Lösung zu erzählen:

1. Geht in die Systemsteuerung

2. Wählt dort Center für erleichterte Bedienung aus

Center für erleichtere Bedienung

oder wählt falls ihr die Kategorie Ansicht benutzt Erleichterte Bedienung aus

Erleichterte Bedienung

und dann Center für erleichterte Bedienung aus

Center fuer erleichterte Bedienung 2

3. Nun wählt ihr Computer ohne Maus oder Tastatur bedienen aus

ohne maus und tastatur

4. Nun nur noch das Häkchen bei Bildschirmtastatur verwenden entfernen und auf OK klicken

Bildschirmtastur(Häckchen)

Langsam wird Windows 7 teurer im United Kingdom

Heute habe ich mal wieder die Preis überprüft und musste feststellen, dass die Microsoft Windows 7 Home Premium teurer geworden ist.  Als ich am  14 September 2009 geschaut hatte lag diese Version bei 73,45€, nun liegt sie schon bei 141,89€, also ich würde schnell zugreifen man weiß ja nicht ob sie auch noch die anderen Version hochsetzen. Derzeit sind die Preise der anderen Version relativ stabil geblieben.

Windows Sprachpaket

So nun hat man eine günstige Version erhalten, hat sich auch schon eine Sprachdatei heruntergeladen(oder auch nicht) und merkt, dass man nirgends diese Datei einbinden kann. Jedoch täuscht dies, man kann sie doch einbinden, aber nicht über den konventionellen weg. Ich will euch hier den Weg zeigen wie ihr die Sprache ändert könnt und nicht extra euer Englisch verbessern müsst.

Um dies zu machen benötigt ihr als erstes eine Sprachdatei, wenn ihr eine habt ist gut wenn nicht weiterlesen.

1. Ladet euch je nach System eine der Dateien runter Deutsche Sprachdatei für X86 Deutsche Sprachdatei für x64

2.  Führt nun die Datei aus, dabei entsteht kurzzeitig die lp.cab Datei. Kopiert(Strg+C) diese sobald sie auftaucht und fügt sie wieder ein(Strg+V), da sie sonst verschwindet und wir sie noch brauchen.

3. Jetzt habt ihr die Sprachdatei.

Nun können wir die Sprachdatei einbinden dazu müsst ihr folgendes machen:

1. Legt die lp.cab Datei in einem euch bekannten Ort ab, ich habe sie gleich vorne bei meiner Festplatte C: abgelegt.

2. Startet den Command Promt als Administrator.

2

3. Nun müsst ihr ein paar Zeilen in dem Fenster schreiben und zwar das:

dism /online /add-package /packagepath:C:\lp.cab
bcdedit /set {current} locale de-DE
bcdboot %WinDir% /l de-DE

Ist das abgeschlossen, müsst ihr nur noch die Tastenkombination „Windows+R“ drücken oder über das Startmenü Run aufrufen. Dort gebt ihr „regedit “ ein.

4

Hier löscht ihr diesen Registry Eintrag: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\MUI\UILanguages\en-US

5